KINESIOLOGIE UND KLANG
Corina Erismann

Klangtherapie / Klangmassage nach Peter Hess

Bei der Klangmassage-Therapie werden Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgestellt oder dicht darüber gehalten und achtsam angeschlagen. Die sanften Klänge werden über das Gehör aufgenommen und die rhythmischen Klangschwingungen übertragen sich auf den Körper, wo sie eine sanfte Vibration erzeugen. Beides führt zu einer tiefen Entspannung.

Während einer Klangmassage-Therapie entsteht eine Atmosphäre von Sicherheit und Geborgenheit, in der es möglich ist loszulassen von Stress, muskulären Verspannungen, Ängsten, Sorgen, Zweifeln und bedrückenden Gefühlen, die sich negativ auf unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden auswirken. In dieser sicheren Atmosphäre können wir wieder in Kontakt mit unseren Bedürfnissen, unserer «inneren Weisheit» kommen. Wir erleben unseren Körper bewusst. Die Gedanken kommen zur Ruhe und unsere Seele erfährt Raum zur Entfaltung. Dies sind zentrale Aspekte für Gesundheit im ganzheitlichen Sinne. Sie sind die Basis für die Gestaltung eines fröhlichen, selbstbestimmten und kreativen Lebens.


Sitzungsdauer / -kosten

Ich integriere die Klangtherapie in einen kinesiologischen Rahmen. Eine Sitzung dauert 60 bis 75 Minuten. Die Anzahl und Häufigkeit der Sitzungen sind individuell und von der Tiefe der Themen abhängig.

Der Preis pro Sitzung beträgt CHF 120.00 für 60 Minuten. Bei längeren Sitzungen werden für jede weitere Viertelstunde CHF 30.00 zusätzlich verrechnet.